Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dai-Dai stellt eine direkte Verbindung zwischen Verkäufer und Konsumenten her. Sowohl Verkäufer, die den Service dieser Webseite nutzen und Waren zum Verkauf anbieten, als auch Nutzer der Webseite, welche Bestellungen tätigen, stimmen diesen Bestimmungen zu.

Einleitung

Diese Bedingungen bestimmen die Bedingungen für die Webseite sowie den Erwerb von Produkten auf www.dai-dai.it durch Verbraucher. Die Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie unter www.dai-dai.it/datenschutz.

Urheberrecht

Der gesamte Inhalt der Website, wie Text, Grafiken, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio-Clips, digitale Downloads und Datensammlungen, ist Eigentum von Dai-Dai oder von Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Webseite bereitstellen und ist durch internationales Urheberrecht und Datenbankrecht geschützt.

Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Teile der Website entnehmen und/oder wiederverwenden. Insbesondere dürfen Sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von uns keine Roboter oder ähnliche Datensammelprogramme einsetzen, um irgendwelche Teile der Website zur Wiederverwendung zu sammeln. Sie dürfen ferner ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine eigene Datenbank herstellen und/oder veröffentlichen, die wesentliche Teile der Dai-Dai Website (z. B. Liste unserer Preise und Produzenten) beinhaltet.

Markenrecht

Alle Marken und Kennzeichen, die auf unserer Seite zu finden sind, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber, welche mit Dai-Dai verbunden oder von Dai-Dai unterstützt werden können oder auch nicht. Deren unerlaubte Verwendung ist untersagt.

Ihre Angaben und Nutzung dieser Webseite

Die von Ihnen übermittelten Informationen und personenbezogenen Daten werden gemäß den Datenschutzbestimmungen verarbeitet. Durch die Aufgabe einer Bestellung über diese Website stimmen Sie der Verarbeitung der Informationen und Angaben zu und versichern, dass alle übermittelten Informationen und Angaben richtig und zutreffend sind.

Wenn Sie unsere Website nutzen und ein Konto erstellen, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Geräten verantwortlich und, soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen Services auf der Webseite vorzuenthalten oder Mitgliedskonten zu schließen. Das gilt insbesondere für den Fall, dass Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien verstoßen.

Rezensionen, Kommentare, Kommunikation und andere zur Verfügung gestellten Inhalte

Die Nutzer der Website dürfen Rezensionen, Kommentare und andere Inhalte verfassen und Vorschläge, Ideen, Kommentare, Fragen oder andere Informationen einsenden, so lange die Inhalte nicht illegal, obszön, beleidigend, bedrohend, diffamierend, in die Privatsphäre eindringend, rechtsverletzend sind oder anderweitig Dritte verletzen oder unzulässig sind und nicht aus Softwareviren, politischen Kampagnen, werblicher Ansprache, Kettenbriefen, Massensendungen oder jegliche Form von „Spam“ besteht oder dies enthält. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich als irgendeine andere Person oder Gesellschaft ausgeben oder anderweitig über die Herkunft anderer Inhalte täuschen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten. Sollten Sie der Auffassung sein, dass Ihre Rechte durch einen Artikel oder Informationen auf der Seite verletzt werden oder der Inhalt beleidigend ist, benachrichtigen Sie uns bitte per Mail an info@dai-dai.it und fügen Sie den entsprechenden Auszug des Inhalts bei.

Für die Bereitstellung der Dienstleistungen und personalisierter Produkte können zusätzliche Informationen erforderlich sein. Wenn Sie Inhalte auf der Webseite einstellen oder Materialien einsenden, gewähren Sie, soweit nicht anderweitig geregelt: (a) Dai-Dai das nicht-ausschließliche, unentgeltliche, unterlizenzierbare und übertragbare Recht zur Nutzung, Vervielfältigung, Änderung, Bearbeitung, Veröffentlichung, Übersetzung, Herstellung abgeleiteter Werke, Verbreitung und Wiedergabe dieser Inhalte weltweit in allen Medien; und (b) Dai-Dai und seinen Unterlizenznehmern und Übertragungsempfängern das Recht den Namen, den Sie im Zusammenhang mit diesen Inhalten einsenden, zu verwenden. Urheberpersönlichkeitsrechte werden durch diese Regelung nicht übertragen.
Sie stimmen zu, dass die Rechte, die Sie obenstehend eingeräumt haben, unwiderruflich während der gesamten Schutzdauer Ihrer Immaterialgüterrechte, die im Zusammenhang mit diesen Inhalten und Materialien stehen, gewährt sind. Sie stimmen zu, auf unsere Anforderung alle weiteren erforderlichen Handlungen vorzunehmen, um jegliche der obenstehenden Rechte, die Sie Dai-Dai eingeräumt haben, zu vollenden, einschließlich der Ausfertigung förmlichen Dokumenten und Unterlagen.

Sie garantieren, dass Sie alle Rechte an den Inhalten, die Sie verfasst haben, innehaben oder anderweitig darüber verfügen; dass, zum Zeitpunkt, an dem die Inhalte und das Material bereitgestellt wurden: (i) die Inhalte und Materialien fehlerfrei sind; und (ii) die Verwendung der Inhalte und Materialien, die Sie zur Verfügung stellen, keine anwendbaren Bedingungen und Richtlinien von Dai-Dai verletzen und keiner Person oder Gesellschaft Schaden zufügt (einschließlich, dass die Inhalte oder Materialien nicht diffamierend sind). Sie stimmen zu, Dai-Dai von allen Ansprüchen Dritter freistellen, die gegen Dai-Dai geltend gemacht werden und aus oder im Zusammenhang mit den Inhalten oder Materialien entstehen, die Sie zur Verfügung gestellt haben.

Andere Unternehmen

Neben Dai-Dai bearbeiten auch Dritte den Inhalt, erbringen Dienstleistungen oder verkaufen ihre Produkte auf dieser Webseite. Verkäufer verpflichten sich diese Geschäftsbedingungen einzuhalten und können zusätzlich ihre eigenen Bedingungen erweitern, ohne die Rechte des Kunden zu beschränken.

Ferner stellen wir Links zu Seiten von verbundenen Firmen und bestimmten anderen Unternehmen zur Verfügung. Wir sind nicht für eine Untersuchung und Bewertung dieser Angebote oder Seiten verantwortlich und wir leisten keine Gewähr für die Angebote dieser Unternehmen oder Einzelpersonen oder die Inhalte auf deren Webseiten. Dai-Dai übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Handlungen, Produkte und Inhalte all dieser oder jeglichen dritten Personen.

Um unser Angebot bereitzustellen, greifen wir auf dritte Unternehmen zurück. Wir dürfen Ihre Informationen bezüglich Ihres Geschäftsvorgangs dritten Personen mitteilen.

Unsere Rolle

Dai-Dai erlaubt Drittanbietern, ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Webseite zu listen und zu verkaufen. Auch wenn Dai-Dai die Transaktionen ermöglicht, ist Dai-Dai weder der Käufer noch der Verkäufer dieser Produkte, sondern Vermittler zwischen Käufer und Verkäufer. Dai-Dai bietet Käufern und Verkäufern die Möglichkeit Transaktionen abzuschließen und ihren jeweiligen Pflichten nachkommen zu können. Somit wird der Vertrag, der bei Verkaufsabschluss dieser Produkte zustande kommt, zwischen dem Käufer und dem Verkäufer geschlossen. Dai-Dai fungiert dabei als Schnittstelle für die Zahlungstransaktionen und Auslieferung der Produkte und Dienstleistungen zwischen Kunden und Anbietern. Dai-Dai ist nicht Vertreter der Verkäufer.

Nutzung unserer Webseite

Mit der Aufgabe einer Bestellung über diese Website stimmen Sie zu:

  • Die Website ausschließlich für rechtmäßige Anfragen und Bestellungen zu nutzen.
  • Keine falschen oder betrügerischen Bestellungen aufzugeben. Sollten wir auf einer vernünftigen Grundlage der Annahme sein, dass eine derartige Bestellung aufgegeben wurde, haben wir das Recht die Bestellung zu stornieren und die zuständigen Behörden darüber in Kenntnis zu setzen.
  • Uns Ihre richtige und vollständige E-Mail-Adresse, Adresse und/oder sonstige Kontaktdaten zu übermitteln und Sie erklären sich darüber hinaus damit einverstanden, dass wir diese Informationen verwenden dürfen, um uns mit Ihnen, falls erforderlich, im Rahmen Ihrer Bestellung in Verbindung zu setzen. Falls Sie uns nicht alle von uns benötigten Informationen zukommen lassen, können Sie keine Bestellung aufgeben bzw. können diese nicht versendet werden. Sollten sich Kontaktdetails ändern, sind uns diese sofort mitzuteilen. Im Falle, dass eine Lieferung aufgrund eines Versäumnis oder inkorrekter Angaben nicht ordnungsgemäß erfolgt, kann dafür Dai-Dai und seine Partner nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Durch die Aufgabe einer Bestellung über diese Website versichern Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und rechtsverbindlich Verträge abschließen dürfen.

Bereitstellung unseres Angebots

Die auf dieser Website angebotenen Artikel sind nur für Lieferungen in bestimmte Länder verfügbar, die während des Kaufprozesses ausgewählt werden können. Jeder Verkäufer bestimmt selbst über die Verfügbarkeit und Einschränkungen seines Angebotes.

Bestellung aufgeben

Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie die Schritte des Onlinekaufs und die Zahlung für die von Ihnen ausgewählten Produkten ausführen. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Bestellung.

Bestellungen, welche vom Käufer irrtümlich oder wissentlich unter falschen Angaben getätigt werden, oder Auswahlmöglichkeiten getätigt werden, welche für den Käufer nicht zur Verfügung stehen, können vom Verkäufer jederzeit storniert werden. Dies schließt ausdrücklich Produkte ein, welche vom Verkäufer nur in bestimmte Orte geliefert werden und eine Auswahl der Versandmethode, welche für den angegebenen Lieferort des Verkäufers nicht zur Verfügung stehen.

Möglichkeiten zur Fehlerkorrektur

Sollten Sie feststellen, dass bei der Eingabe Ihrer persönlichen Daten im Registrierungsprozess Fehler entstanden sind, können Sie diese in Ihrem Benutzerkonto korrigieren oder Sie können Fehler der Bestellung direkt an den Verkäufer der Waren mitteilen.

Diese Website zeigt während des Kaufprozesses in verschiedenen Abschnitten Bestätigungsfenster auf, wenn die Daten nicht korrekt eingegeben wurden, sodass der Bestellprozess nicht fortgesetzt werden kann. Vor Zahlung der Bestellung, werden alle während des Kaufprozesses in den Einkaufskorb gelegten Artikel erneut angezeigt und können bearbeitet werden.

Sollten Sie im Nachhinein einen Fehler in Ihrer Bestellung finden oder Änderungen anfallen, müssen Sie den Verkäufer unverzüglich darüber in Kenntnis setzen. Sollten Waren und Dienstleistungen aufgrund einer Versäumnis diesbezüglich nicht ordnungs- und fristgerecht bereitgestellt werden können, ist Dai-Dai und seine Partner dafür nicht haftbar.

Verfügbarkeit von Produkten

Alle Bestellungen unterliegen der Verfügbarkeit der Produkte. Die Verfügbarkeit und Kaufbedingungen werden von den Verkäufern festgelegt, dazu zählt z.B. Versandbedingungen oder Mindestbestellwert. Wir behalten uns vor das Angebot jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern.

Lieferung

Die Lieferung der Ware wird von den Verkäufern vorgenommen. Auf den Seiten der Verkäufer können Sie die Lieferdetails der jeweiligen Verkäufer einsehen. Das von den Verkäufern eventuell angegebene Lieferdatum ist nicht als vertragliche Verpflichtung anzusehen.

Gemäß dieser Bestimmungen gilt die Lieferung als abgeschlossen bzw. gilt die Bestellung als geliefert, sobald Sie oder ein von Ihnen bestimmter Dritter in den Besitz der Produkte kommt.

Sobald der Verkäufer die Bestellungen vorbereitet hat, können die Lieferzeiten abhängig von äußeren Einflussfaktoren, die außerhalb unserer Kontrolle liegen (Regen, Wind, Klimabedingungen, Krankheit oder andere Bedingungen, die den Transport verzögern können) zu einer Verzögerung führen, für die in keinem Fall Haftung übernommen wird.

Außerdem ist die Stornierung von Bestellungen vorbehalten, falls Gründe und Umstände existieren, welche die Vorbereitung oder den Versand der Waren in der angemessenen Frist verhindern. In diesem Fall wird dem Kunden sofern zutreffend bereits bezahlte Beträge rückerstattet.

Zum Zeitpunkt der Lieferung sollten Sie oder die Person, die die Bestellung an der in der Bestellung genannten Lieferadresse entgegennimmt, die Lieferempfangsbestätigung (“Proof of Delivery” oder “POD”) nicht unterzeichnen, ohne vorher zu überprüfen, ob die Lieferung und die Produkte fehlerfrei und ordnungsgemäß verschlossen sind und ob die Lieferung vollständig ist. Im Falle, dass Artikel, Kisten oder Paletten fehlen oder eine geöffnet wurde, müssen Sie dies dem Transporteur detailliert mitteilen und eine Kopie des Nachweises behalten, in welcher der Sachverhalt vermerkt ist. Sie müssen von diesem Vorfall unverzüglich den Verkäufer in Kenntnis setzen und ein Foto des Nachweises über die Nichtübereinstimmung sowie einen Nachweis über die Bestellung anhängen. Die Ware darf weder geöffnet noch genutzt oder konsumiert werden solange Sie auf eine Benachrichtigung warten, welche den weiteren Vorgang angibt.

Wenn Sie die Ware in Empfang nehmen ohne einen Nachweis über Nichtübereinstimmung in der Lieferempfangsbestätigung (Proof of Delivery) zu vermerken, kann Ihre Reklamation nicht akzeptieren werden.

Wenn Sie eine Bestellung ohne offensichtliche Mängel erhalten sollten, aber die Produkte derselben aus irgendeinem Grund für den Konsum oder für die Nutzung ungeeignet sind, weil sie z.B. versteckte Mängel haben, teilen Sie den Vorfall so schnell wie möglich und immer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung Ihrem Verkäufer mit. Sie verpflichten sich auch Fotos des Produktes mit einer Erklärung für den Grund der Reklamation per E-Mail mitzusenden.

Unzustellbarkeit

Wenn es unmöglich ist Ihre Bestellung zuzustellen, wird versucht ein sicherer Abstellort zu finden. Wenn kein sicherer Ort gefunden werden kann, wird Ihre Bestellung im Lagerhaus des Transportunternehmens untergebracht.

Wenn Sie nicht zur vereinbarten Zeit am Lieferort sind, bitten wir Sie sich mit dem Transportunternehmen in Verbindung zu setzen, um die Lieferung für einen anderen Tag zu vereinbaren. Sollte die Lieferung von Ihnen nicht in Empfang genommen werden, wird die Lieferung wieder an den Verkäufer zurückgeschickt.

Preis und Zahlung

Die Endpreise hängen von den ausgewählten Produkten und vom ausgewählten Lieferort ab. Alle Preise, welche auf dieser Webseite angezeigt werden, verstehen sich inklusive Steuern. Die Preise können sich jederzeit ändern. Preisänderungen haben keine Auswirkungen auf bereits getätigte Bestellungen, für die Sie eine Bestellbestätigung erhalten haben. Wenn Sie einmal alle Artikel, welche sie kaufen möchten, ausgewählt haben, werden diese Ihrem Einkaufskorb hinzugefügt und der nächste Schritt ist die Bearbeitung der Bestellung und die Bezahlung. Daher müssen Sie den Schritten des Kaufprozesses folgen, indem Sie die für jeden Schritt gefragten Informationen eingeben und überprüfen. Außerdem können Sie, während des Kaufprozesses und vor der Bezahlung die Daten Ihrer Bestellung überprüfen und ändern.

Sie schicken die Bestellung verbindlich ab, wenn Sie „Bestellung abschicken“ klicken. Für die Bezahlung ist es erforderlich, dass Sie eine Zahlungsmethode angeben und diese durchführen. Verkäufer können unterschiedliche Zahlungsmethoden akzeptieren. Die im Bestellprozess ausgewählte Zahlungsmethode gilt nicht als vertraglich bindend.

Mit der Durchführung der Zahlung bestätigen Sie, dass Sie der rechtmäßige Eigentümer des angegebenen Zahlungsmittels sind (z.B. Kreditkarte oder Bankkonto). Um das Risiko eines unbefugten Zugriffs zu minimieren, werden die Daten Ihrer Kreditkarte und ihres Bankkontos verschlüsselt. Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, werden wir bzw. der von uns betraute Dienstleister eine Genehmigung der Zahlung bei dem Kreditinstitut anfragen. Sollte die besagte finanzielle Institution Ihre Zahlung abweisen, machen wir uns in keinem Fall für Verzögerungen der Lieferung verantwortlich und es kann zu keinem Vertragsabschluss kommen.

Rechnungsstellung

Wir gehen davon aus, dass es sich bei Ihnen um eine natürliche Person handelt. Zum Zeitpunkt des Kaufes erhalten Sie eine vereinfachte Zahlungsbestätigung.

Sollten Sie die Bestellung im Namen eines Unternehmens oder einer juristischen Person aufgeben, können Sie den Verkäufer der Ware um eine Rechnung bitten.

Widerrufs- und Rückgaberecht

Gesetzliches Widerrufsrecht

Handelt es sich bei der Bestellung um nicht verderbliche und nicht um personalisierte Ware, haben Sie das Recht, innerhalb 14 Tagen ab Empfang der Waren vom Kaufvertrag zurückzutreten und den Betrag der nicht konsumierten Produkte zurückzuerhalten. Für verderbliche Waren sieht der Gesetzesgeber kein Rückgaberecht vor.

Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, informieren Sie den Verkäufer diesbezüglich eindeutig (z.B. per E-Mail). Um die Frist einzuhalten ist es ausreichend, dass Sie den Verkäufer diesbezüglich vor Ablauf der Frist, wie oben beschrieben, darüber in Kenntnis setzen. Die Kosten der Rücksendung trägt standardmäßig der Käufer, es sei denn der jeweilige Verkäufer räumt andere Bedingungen ein.

Die Ware geht erst nach Ankunft der Produkte beim Verkäufer wieder in dessen Besitz über. Der Betrag kann auch zurückerstattet werden, ohne die Ware zurückzufordern. In diesem Fall geht die Ware nicht wieder in den Bestiz des Käufers über.

Folgen des Widerrufs

Die Rückerstattung betrifft den bezahlten Preis der nicht verderblichen Produkte, die innerhalb der angegebenen Frist zurückgegeben wurden. Im Fall von gemischten Bestellungen, verderbliche und nicht verderbliche Ware, wird die jeweils gültige Regelung für die entsprechende Produktkategorie und deren Anteil an der gesamten Bestellung angewandt.

Sie müssen die Ware dem Verkäufer zurückschicken. Dies muss ohne Verzögerung und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf in Kenntnis gesetzt haben, geschehen. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Ausnahmen vom Rückgaberecht

Für bestimmte Produkte sieht der Gesetzgeber kein Rückgaberecht vor. Landwirtschaftliche Erzeugnisse, die auf der Website angeboten werden, können in ihren Eigenschaften variieren. Dies betrifft vor allem ihre Erscheinung und Farbe, sowie ihr Geruch und Geschmack als auch Etikettierung. Diese Eigenschaften können nicht als Rückgabegrund angewandt werden. Von der Rückgabe ausgeschlossen sind personalisierte Produkte, Produkte, die aufgrund von hygienischen und gesundheitlichen Aspekten nicht zurückgegeben werden können, weil der Verschluss bereits geöffnet wurde (oder nach der Lieferung mit anderen Produkten vermischt und nicht mehr getrennt werden können), Produkte mit kurzem Mindesthaltbarkeitsdatum und schnell verderbliche Ware.

Freiwillige Rückgabegarantie

Neben dem gesetzlich geregelten Rückgaberecht können Verkäufer eine freiwillige Rücknahme gewähren. Diese finden Sie auf den Seiten der Verkäufer.

Haftung und Haftungsausschluss

Diese Webseite ermöglicht ausschließlich die Vermittlung eines Angebotes zwischen Verkäufer und Konsumenten. In keinster Weise ist Dai-Dai für die Verkäufer, die Produkte oder die ordnungsgemäße Durchführung der Bestellungen verantwortlich. Der Kaufvertrag erfolgt zwischen Käufer und Verkäufer, welche dafür verantwortlich sind ihre vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen.

Dai-Dai ist in keinem Fall haftbar gegenüber Verkäufern oder Konsumenten. Insbesondere übernimmt Dai-Dai keine Haftung für folgende (aber nicht ausschließlich) Verluste:

  • Verdienst- oder Umsatzverluste
  • Geschäftsverluste
  • Gewinn- oder Vertragsverluste
  • Verluste von erwarteten Einsparungen
  • Verluste der an uns übermittelten Daten und
  • Verluste von Verwaltungs- oder Bürozeiten

Aufgrund der Veränderbarkeit dieser Website und der Möglichkeit der Entstehung von Fehlern in der Speicherung und Übermittlung von digitalen Daten, können wir für die Genauigkeit der übermittelten und erhaltenen Daten durch diese Website keine Gewährleistung geben.

Viren, Piraterie und Computerangriffe

Sie dürfen diese Website nicht wissentlich durch Einführung von Viren, Trojanern, Würmern, Logikbomben oder sonstige Software oder Materialien, die schädlich oder technisch schädigend sind, missbrauchen. Sie werden nicht versuchen sich unbefugten Zugang zu dieser Website, dem Server, auf dem diese Website zur Verfügung gestellt wird, oder einem anderen Server, Computer oder Datenbank, die mit dieser Website zusammenhängen, zu erschleichen. Sie verpflichten sich diese Website nicht mittels eines Denial-of-Service-Angriffs oder eines Distributed-Denial-of-Service-Angriffs anzugreifen. Die Nichtbefolgung dieser Klausel kann gemäß den geltenden Vorschriften die Begehung einer Straftat darstellen. Wir teilen jeden solchen Verstoß gegen diese gesetzlichen Bestimmungen den zuständigen Behörden mit und arbeiten mit diesen zusammen, um Angreifer ausfindig zu machen.

Falls Sie gegen diese Klausel verstoßen, wird Ihnen unverzüglich die Befugnis zur Nutzung dieser Website entzogen. Wir haften nicht für Schäden oder Verluste infolge eines Denial-of-Service-Angriffs, Virus oder sonstiger Software oder Materialien, die schädlich oder technisch schädigend für Ihren Computer, Ihre Ausrüstung, Ihre Daten oder Ihre Materialien sind, die bei der Nutzung dieser Website oder beim Herunterladen von Inhalten dieser Website oder aller verlinkten Websites verursacht werden.

Links auf unserer Webseite

Vorbehaltlich der Regelungen zur Haftungsbeschränkung haften wir nicht für Inhalt und Gestaltung der auf unserer Website verlinkten Websites Dritter. Die Verlinkungen dienen ausschließlich informativen Zwecken. Insbesondere machen wir uns die Inhalte der verlinkten Websites nicht zu eigen. Darüber hinaus besteht unsererseits keine Pflicht zur regelmäßigen Überprüfung der Inhalte der verlinkten Websites. Die durch deren Nutzung entstandenen Schäden unterliegen nicht unserer Verantwortung.

Schriftliche Mitteilungen

Das geltende Recht sieht vor, dass einige der Informationen oder Mitteilungen, die wir an Sie richten, schriftlich erfolgen müssen. Mit der Aufgabe einer Bestellung über diese Website akzeptieren Sie, dass die Kommunikation mit uns überwiegend auf elektronischem Wege, wie zum Beispiel per E-Mail, erfolgt. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie dieser Form der elektronischen Kommunikation zu und bestätigen, dass alle Verträge, Rechnungen, Mitteilungen, Informationen und andere Nachrichten, die wir Ihnen in elektronischer Form zur Verfügung stellen, als Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen, dass diese Mitteilungen in schriftlicher Form erfolgen müssen, anzusehen sind. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben von dieser Bestimmung unberührt.

Mitteilungen

Alle Mitteilungen, die Sie an uns senden, sollten vorzugsweise über unsere E-Mail Adresse info@dai-dai.it an uns bzw. direkt an die Verkäufer übermittelt werden. Vorbehaltlich der Bestimmungen in obiger Klausel und sofern nicht anders festgelegt, können wir Ihnen Mitteilungen entweder per E-Mail oder durch Zustellung an Ihre Postanschrift, die Sie uns bei Aufgabe einer Bestellung übermittelt haben, zukommen lassen.

Übertragung von Rechten und Pflichten

Der Vertrag zwischen Ihnen und uns ist sowohl für Sie als auch für uns, unsere Partner und für unsere jeweiligen Nachfolger, Abtretungsempfänger und Erben verbindlich. Sie sind nicht berechtigt, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung, einen Vertrag oder irgendwelche Ihrer Rechte oder Pflichten im Rahmen eines solchen Vertrages zu übertragen oder anderweitig darüber zu verfügen. Während der Laufzeit des Vertrages können wir zu jeder Zeit den Vertrag sowie alle unsere Rechte oder Pflichten im Rahmen des Vertrages übertragen oder anderweitig darüber verfügen. Zur Vermeidung etwaiger Missverständnisse wird festgehalten, dass eine solche Übertragung, Abtretung oder sonstige Verfügung Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher je nach Anwendbarkeit nicht beeinträchtigt und die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche oder Ihnen gegenüber ausdrücklich oder stillschweigend abgegebene Gewährleistungen nicht aufzuheben, zu verringern oder auf sonstige Weise einzuschränken vermag.

Ereignisse höherer Gewalt

Dai-Dai und seine Partner sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder die Verzögerung der Erfüllung der Verpflichtungen im Rahmen eines Vertrags, die durch Ereignisse hervorgerufen werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen („Ereignis höherer Gewalt“). Höhere Gewalt umfasst alle Handlungen, Ereignisse, nicht eingetretene Ereignisse, Unterlassungen oder Unfälle, die sich unserer Kontrolle entziehen, einschließlich u.a. folgende Fälle:

  • Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen
  • Unruhen, Aufstände, Invasionen, terroristische Anschläge oder die
  • Androhung terroristischer Anschläge, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder die
  • Androhung von oder Vorbereitung auf einen Krieg
  • Brände, Explosionen, Stürme, Überschwemmungen, Erdbeben, Einstürzte, Epidemien oder andere Naturkatastrophen
  • Unmöglichkeit der Verwendung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftverkehr oder von anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln
  • Unmöglichkeit der Verwendung von öffentlichen oder privaten Telekommunikationssystemen
  • Einführung oder Änderung von Rechtsvorschriften, Erlassen, Gesetzen, Verordnungen von Regierungen oder Behörden.
    Hackerangriffe

Die Pflicht zur Vertragserfüllung gilt für den Zeitraum, für den das Ereignis höherer Gewalt andauert, als ausgesetzt und es steht eine Verlängerung der Erfüllungszeit zu, welche der Dauer dieses Zeitraums entspricht. Wir und unsere Partner werden uns nach allen Kräften bemühen, das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, die es ermöglicht, den Verpflichtungen im Rahmen des Vertrages trotz eines Ereignisses höherer Gewalt nachzukommen.

Verzicht

Falls wir es zu irgendeinem Zeitpunkt während der Laufzeit des Vertrages versäumen auf die strikte Erfüllung Ihrer Pflichten im Rahmen des Vertrages oder dieser Bedingungen zu bestehen, oder falls wir irgendwelche Rechte oder Rechtsmittel, die uns im Rahmen des Vertrages oder dieser Bedingungen zustehen, nicht ausüben, stellt dies keinen Verzicht auf diese Rechte und Rechtsmittel und keine Einschränkung dieser Rechte oder Rechtsmittel dar und entbindet Sie nicht von deren Erfüllung.

Ein Verzicht unsererseits auf ein bestimmtes Recht oder Rechtsmittel stellt keinen Verzicht auf andere aus diesem Vertrag oder diesen Bedingungen hervorgehenden Rechte oder Rechtsmittel dar. Ein Verzicht unsererseits in Bezug auf Ihre Verpflichtungen laut dieses Vertrags oder dieser Bedingungen wird erst dann wirksam, wenn Ihnen ausdrücklich mitgeteilt wird, dass es sich um einen Verzicht unsererseits handelt und diese Mitteilung in schriftlicher Form erfolgt, wie oben unter Punkt Mitteilungen angegeben.

Teilweise Außerkraftsetzung

Wenn einer der genannten Konditionen außer Kraft gesetzt werden, behalten, sofern nicht anders angegeben, die restlichen Konditionen ihre Gültigkeit und sind somit nicht von der Außerkraftsetzung einer Klausel betroffen.

Vertragsumfang

Diese Bedingungen und alle Dokumente, auf die darin Bezug genommen wird, stellen den gesamten Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer und mit Dai-Dai und seine Partner in Bezug auf den Vertragszweck dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, Abmachungen oder Absprachen zwischen Ihnen und uns, gleichgültig, ob diese mündlich oder schriftlich erfolgt sind. Sie und wir bestätigen, dass weder Sie sich, noch wir uns bei Abschluss eines Vertrages auf irgendeine Erklärung oder Absprache berufen werden, die von der anderen Partei abgegeben wurde oder sich aus irgendwelchen Angaben oder Dokumenten der Verhandlungen, die zwischen Ihnen und uns vor Abschluss des Vertrages stattgefunden haben, ableiten lässt, es sei denn, dies ist ausdrücklich in diesen Bedingungen angegeben. Weder Ihnen noch uns steht irgendein Rechtsmittel in Bezug auf eine falsche Aussage, die von der jeweils anderen Partei mündlich oder schriftlich vor dem Datum des Vertragsabschlusses erfolgt ist, zu (sofern nicht eine solche falsche Aussage auf betrügerische Weise erfolgt ist). Das einzige Rechtsmittel der anderen Partei ist das für Vertragsverletzung anzuwendende Rechtsmittel, wie in diesen Bedingungen vorgesehen.

Änderungen dieser Bedingungen

Wir sind berechtigt, diese Bedingungen jederzeit zu überarbeiten und zu ändern. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, raten wir Ihnen, keinen Gebrauch von unserer Website zu machen.

Minderjährigkeit

Ein Nutzer, der das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und jede andere Person, die nicht über volle Rechtsfähigkeit verfügt, sind von der Nutzung des Angebots von Dai-Dai und dem Erwerb der Produkte ausgeschlossen.

Verpflichtungen und Genehmigungen der Verkäufer

Verkäufer verpflichten sich Ihre Waren und Dienstleistungen unter Berücksichtigung dieser Geschäftsbedingungen anzubieten. Sie nehmen zur Kenntnis, dass der Kaufvertrag zwischen Verkäufern und Käufern in Kraft tritt. Der Verkäufer verpflichtet sich a) seine vertraglichen Verpflichtungen gegenüber der Käufer einzuhalten, b) sich den gesetzlichen Bestimmungen und diese Bedingungen einzuhalten und die gesetzlichen Konsumenten-Rechte und die Rechte dieser Bestimmungen gegenüber der Kunden zu gewährleisten c) sich bei Kundenbeschwerden um eine angemessene Lösung zu bemühen, auch wenn dies gesetzlich nicht vorgesehen ist, d) sich Preise inklusive aller Steuern und Mehrwertsteuern anzugeben, e) Kunden über eventuelle Verzögerungen der Auslieferung der Waren oder sonstiger vertraglicher Verpflichtung sofort ab deren Bekanntwerden zu informieren und nach einer einvernehmlichen Lösung zu suchen, f) für Waren, welche nicht innerhalb 3 Werktagen lieferbar sind, dies bei den Produktbeschreibungen entsprechend anzugeben, g) die rechtlichen Angaben und Kontaktdaten (Impressum) auf der Shop-Seite zu veröffentlichen, h) nur Bild- und Videomaterial zur Verfügung zu stellen und hochzuladen, für welche er auch die Rechte dafür hat. Dai-Dai ist nicht dafür verantwortlich, wenn Produkte in einer Art und Weise angeboten werden, welche nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, dies liegt in der alleinigen Verantwortlichkeit des Verkäufers.

Außerdem kann Dai-Dai a) Verkäufer jederzeit und per E-Mail über Neuigkeiten informieren, b) von Verkäufern in keiner Weise haftbar gemacht werden, c) diese Bestimmungen jederzeit angepasst und erweitert, d) Verkäufer jederzeit und ohne Angabe von Gründen vom Angebot ausschließen, insbesondere bei Nichteinhaltung dieses Vertrags und häufigen Beschwerden von Kunden, b) von Verkäufern bereitgestellte Inhalte wie Logo, Texte, Fotos benutzen, insbesondere für Werbezwecke in Print- und Online-Medien, e) Inhalte, Medien, Texte, Fotos und Videos von der Webseite oder von den sozialen Medien des Verkäufers übernehmen und anpassen, um den Shop auf Dai-Dai vollständig einzurichten (z.B. Logos und Produktfotos), der Verkäufer bleibt Eigentümer dieser Inhalte.

Recht und Gerichtsbarkeit

Alle Streitfälle, die sich mit Verkäufern aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Website oder diesen Verträgen ergeben, unterliegen ausschließlich der zuständigen Gerichtsbarkeit der Verkäufer. Ihre Rechte als Verbraucher im Rahmen der geltenden Gesetze bleiben uneingeschränkt anwendbar.

Dai-Dai Angaben

Dai-Dai
Anton-Bruckner-Str. 3
83024 Rosenheim
Deutschland
info@dai-dai.it

Kommentare und Anregungen

Wir freuen uns stets über Ihre Kommentare und Anregungen. Bitte lassen Sie uns alle Kommentare und Anregungen über unser Webformular, postalisch oder per E-Mail zukommen. Wenn Sie sich als Käufer in Ihren Rechten verletzt sehen, können Sie Ihre Beschwerde direkt an den Verkäufer richten oder auch an uns per E-Mail unter der Adresse info@dai-dai.it um eine außergerichtliche Einigung anzustreben. Wir versuchen zwischen Verkäufer und Käufer zu schlichten und eine annehmbare Lösung zu finden. Haben Sie über unsere Webseite einen Online-Kauf getätigt, informieren wir Sie hiermit gemäß der europäischen Verordnung (EU) Nr. 524/2013, dass Sie berechtigt sind, eine Einigung über den Verbraucherstreit außergerichtlich über die Online Streitschlichtungs-Plattform zu verfolgen, welche unter der Internetadresse http://ec.europa.eu/consumers/odr/ abrufbar ist.